Sugardaddy Voraussetzungen

Viele Männer spielen mit dem Wunsch, ein Sugardaddy zu werden. Oft fehlt es ihnen aber einfach an Informationen und Wissen über dieses Thema, sodass der Wunsch schnell wieder in Vergessenheit gerät. Dabei gibt es nur wenige Voraussetzungen, die wirklich notwendig sind, um ein Sugardaddy zu werden. Wie ein Sugardaddy sein Sugarbabe findet und viele mehr, verrate wir Euch im Folgenden.

Welche Voraussetzungen sollte der typische Sugardaddy erfüllen?

Eins steht fest: Wer Sugardaddy werden möchte, sollte beruflich Erfolg haben und finanziell einer Frau viel bieten können. Deshalb ist Sugardaddy prinzipiell sehr erfolgsorientiert, da er das benötigt, um sich in der Gesellschaft zu profilieren. Ein großer Vorteil ist es natürlich, wenn ein Sugardaddy dabei auch noch umwerfend aussieht, denn so hat er praktische freie Auswahl bei den Sugargirls. Doch welche Aufgaben gehören eigentlich zu einem Sugardaddy, außer Geld zu besitzen und erfolgreich zu sein?

Sugardaddy Kriterien
Welche Voraussetzungen sollte der typische Sugardaddy erfüllen?

Die Sugardaddy-Aufgaben

Ziel des Sugardaddys ist es natürlich, sich ein reizendes Sugarbabe an Land zu ziehen. Als Mittel dazu nutzt er natürlich sein Geld und sein hohes Ansehen in der Gesellschaft. Viele Sugarbabes legen nicht mal sehr großen Wert auf das Äußere, solange das finanzielle stimmt.
Damit ein Sugarbabe natürlich Interesse an dem Sugardaddy hat und einvernehmliche Vorlieben des Daddys erfüllt, muss er ihr natürlich einiges bieten. Dass kann vielerlei sein und geht vom teuren Gourmetessen bis hin zur exklusiven Reisen. Was das Sugarbabe bietet und was der Sugardaddy ihr dafür bietet, machen die beiden Parteien unter sich aus.

Ist die Sugardaddy-Beziehungsform mit einer normalen Beziehung zu vergleichen?

Generell entsteht natürlich eine gewisse Beziehung zwischen einem Daddy und einem Babe, diese ist aber nicht mit einer normalen Beziehung zu vergleichen, da beide Parteien hier immer noch ihre Freiheiten genießen können und ungebunden sind, außer es wird etwas anderes ausgemacht unter den beiden. Der Vorteil dieser Beziehungsform liegt aber darin, dass beide Seiten davon profitieren und etwas bekommen, was sie sich wünschen. Wer hätte das nicht gerne?

Sugardaddy Kriterien erfüllen

Wo findet ein Sugardaddy sein Sugargirl?
Sugardaddys müssen oft nicht nach ihrem Babe suchen, da die Sugarbabes sich ihre Männer schon oft selber suchen und sich aus dem Grund oft auf Parties oder sportlichen Events aufhalten, wo reiche Männer anzutreffen sind. Dies kann in einem angesagten Szeneclub sein oder in einem Golfclub. Die Möglichkeiten sind vielseitig. Möchte der Daddy allerdings selbst aktiv suchen, hat er die Möglichkeit auf MySugardaddy dazu.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

By Daniele Zedda • 18 February

← PREV POST

By Daniele Zedda • 18 February

NEXT POST → 34
Share on