Sugardaddy – Was ist das?

Sicherlich ist Ihnen in der letzten Zeit dieser Begriff schon einmal über den Weg gelaufen. Was ein Sugardaddy ist und wo Sie einen solchen Mann kennenlernen können, erfahren Sie im folgenden kurzen Artikel.

Was bedeutet der Begriff Sugardaddy?

Als Sugardaddy bezeichnen sich Männer, die eine langfristige sexuelle Beziehung mit einer jüngeren Frau führen. Die Frauen erhalten für das Aufrechterhalten der Beziehung meist materielle Gegenleistungen. Der Sugardaddy ist aufgrund seines Alters und seiner Berufserfahrung meist jemand, der mitten im Leben steht und einen hohen Lebensstandard hat. Hiervon kann auch das Sugarbabe (die betreffende junge Frau) nur profitieren. Ein Sugardaddy sieht sich selbst in der Regel in der Rolle des ,,Sponsors“. Er erfüllt der Frau die Wünsche, die Sie sich aufgrund ihres jungen Alters meist noch nicht selbst erfüllen kann.

Sugardaddy

Wie gestaltet sich eine Beziehung zu einem Sugardaddy?

Eine solche Beziehung bedeutet meist eine Win-Win Situation für beide Partner. Der Sugardaddy ist meist wohlhabend, wovon die betreffende Frau profitiert. Die Frau bringt ihre Jugendlichkeit und ihr Aussehen mit ein, was dem Sugardaddy zu Gute kommt.

Die materiellen Leistungen beziehen sich meist auf Geld, den Lebensunterhalt oder eine Karriereförderung. Die Beziehung zu einem Sugardaddy zeichnet sich also durch eine gewisse finanzielle Abhängigkeit aus.

Viele junge Frauen sind aufgrund ihres Alters noch nicht im Stande ihren Lebensunterhalt selbst finanzieren zu können. Sie absolvieren meist gerade die Ausbildung oder wollen einen höheren Lebensstandard, als es ihr Konto zulässt. Somit folgen immer mehr junge Frauen dem Trend und treffen sich mit einem Sugardaddy.

Doch wo lernt man einen Sugardaddy kennen?
Es gibt unzählige Online Plattformen, auf denen man in Kontakt mit einem Sugardaddy treten kann. Hier eine seriöse Plattform zu finden ist nicht immer einfach und es erfordert einiger Recherchearbeit um eine geeignete Website zu finden.

Auf https://www.mysugardaddy.at/ ist es den Frauen möglich ganz einfach einen Sugardaddy kennenzulernen. Hier legen sich die Männer oder die Frauen ein Profil an und können sich nach Herzenslust umschauen. Das Kennenlernen eines Sugardaddys war noch nie so einfach und dennoch transparent gestaltet.

Ob diese Form der Beziehung für Sie die Richtige ist, können nur Sie selbst entscheiden. Informieren Sie sich vorab darüber, was diese Beziehung beinhaltet und probieren Sie es einfach mal aus.

By Daniele Zedda • 18 February

← PREV POST

By Daniele Zedda • 18 February

NEXT POST → 34
Share on